Selbsthilfewerkstatt

Die Fahrradwerkstatt Drahtesel*innen ist eine offene Selbsthilfewerkstatt. Wer möchte, kann ein kaputtes Fahrrad hier (mit oder ohne unserer Hilfe) selbst reparieren und Werkzeuge aus der Werkstatt dazu benutzen. Eine kleine Spende ist angemessen, je nach Verbrauch von Material. Die Preise für Ersatzteile sind auf einer Liste vermerkt.

Du möchtest dein Fahrrad selbst reparieren?
Komm einfach zu unseren Öffnungszeiten in die Werkstatt. Je nach Kapazität kann eine Person aus unserer Gruppe dir bei der Reparatur helfen.

Fahrräder für Refugees

Außerdem werden in der Werkstatt gebrauchte, gespendete Fahrräder wieder für den Straßenverkehr fit gemacht und geflüchteten Menschen umsonst zur Verfügung gestellt. Für diesen Zweck haben wir von verschiedenen Stellen Geld und Sachspenden erhalten.

Du bist Geflüchtete*r und möchtest ein Fahrrad?
Bitte kontaktiere uns unter drahtesel_innen@riseup.net, oder komm zu unseren Öffnungszeiten vorbei. Da wir viele Anfragen bekommen, können wir dir leider nicht sofort ein Fahrrad geben und werden dich zunächst auf eine Liste von Interessierten eintragen. Wenn ein Fahrrad für dich verfügbar ist, kannst du vorbeikommen und es mit einer Person aus unserer Gruppe zusammen fertig reparieren. Es handelt sich dabei um kleinere Reparaturen und einen Zeitaufwand von maximal 2 Stunden.

Du möchtest helfen, Fahrräder für Geflüchtete zu reparieren?
Viele Fahrräder, die uns gespendet werden, benötigen einen höheren Aufwand an Reparaturen. Wir treffen uns in einer losen Gruppe Freitag mittags, um diese Fahrräder für die Montags-Workshops soweit zu reparieren, dass nur noch einfache Dinge daran gemacht werden müssen. Wenn du dich mit Fahrrädern gut auskennst, oder wenn du lernen möchtest, Fahrräder zu reparieren, kannst du gerne zu diesen Terminen in die Werkstatt kommen. Bitte sag uns am besten vorher per E-Mail (drahtesel_innen@riseup.net) Bescheid.


Do-it-yourself-Workshop

The bicycle workshop „Drahtesel*innen“ is an open do-it-yourself-workshop. You can repair a broken bike here, using our tools and ask us, if you need any help. If you use spare parts, please donate some money. The prices for spare parts are listed in the workshop.

You want to repair your bicycle?
Just come to the workshop during our opening hours. If available, a person from our group can help you to fix the bicycle.

Bicycles for refugees

We collect donated and used bicycles. They will be given to Refugees for free, after they are repaired and safe for traffic. For this case we have been given various donations.

You are a Refugee and need a bicycle?
Please contact us via e-mail (drahtesel_innen@riseup.net), or come to the workshop during our opening hours. Because we get many requests, we can‘t give you a bicycle immediately, but will put your name on a list of people who are interested. If there’s a bicycle available for you, you can prepare it for yourself with the help of a person of our group. It will be small and simple repairs, that will take approximately 2 hours maximum.

You want to help fixing bicycles for Refugees?
Many donated bicycles we get, need a lot of repair. We usually meet on fridays to make the bigger parts of repairs on these bicycles, so it will be easier and faster for the people, who come on Mondays to the workshop. If you are skilled in repairing bicycles or if you want to learn how to repair them, you are welcome to join us on Fridays. Please tell us beforehand, if you want to come (drahtesel_innen@riseup.net)